SOCIETÄT BAUCHMÜLLER & COLLEGEN

FachgebietFachgebiet 

Unter dem Begriff Sozialrecht fassen wir den gesamten Bereich staatlicher Leistungsverwaltung gegenüber dem privaten Bürger zusammen. Das heißt, immer wenn der Bürger von einer Behörde eine geldwerte Leistung begehrt, handelt es sich um einen Bereich des Sozialrechts. Im Bereich des Sozialrechts beginnt unsere Tätigkeit häufig schon bei der Beratung im Zusammenhang mit der Erstellung von Anträgen auf Versicherungsleistungen wie Arbeitslosengeld, Arbeitslosenhilfe, Renten, Verletztenrente, Schwerbehindertenrechte.

Wir beraten Sie darüber hinaus bei der Durchführung eines Widerspruchsverfahrens für den Fall, dass die Behörde einen begehrte Leistung nicht oder nicht im vollen Umfang gewährt hat sowie bei der gerichtlichen Durchsetzung von Ansprüchen gegenüber den eine Leistung verweigernden Behörden.

Angelegenheiten auf dem Gebiet des Sozialrechts bearbeiten bei uns die Rechtsanwälte Karl Walter Brücker und Dennis Roß sowie Holger Bauchmüller.